Dein Verlieb-dich-Horoskop für November 2017

Text: Barbara Wettstein

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

In Deinem Geburtstagsmonat stehst eindeutig Du selbst im Mittelpunkt Deines Interesses. Gleichzeitig solltest Du Deinen liebsten Menschen Freiraum lassen und sie nicht weiter einschränken. Die für Skorpione typische Eigenschaft des Nachtragens kannst Du getrost vergessen. Fast alle sind Dir zwar mehr oder weniger gewogen, doch deren ehrliche Empathie musst du dir erst noch verdienen. Es klappt, wenn Du mit geradem Rücken zu Deinen Emotionen stehst.


Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Wer vor guten Ideen übersprudelt, sollte seine Einfälle so formulieren, dass er andere damit auch erreicht. Ganz allein möchtest Du schliesslich unausweichliche Veränderungen nicht in Angriff nehmen. Ansonsten dürfen die Schützen in diesem Herbst ruhig mal relaxen und sich ein bisschen schonen. Achte aber unbedingt darauf, dass die Romantik nicht zu kurz kommt  – die Chancen für zarte Annäherung stehen bestens für Frischverliebte!

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Du hast glücklicherweise eine robuste Natur, aber diesmal zausen Dich die Herbstwinde ziemlich heftig. Nur keine Angst, Jupiter und Saturn sind gute Verbündete, um Deine Probleme zu bewältigen. Im Privatleben wirkt sich dafür Venus aus, und die Steinböcke kommen amourös zu ihrem Recht. Wie gut, dass Du schon beizeiten die Weichen gestellt hast, um Deine Beziehung zu festigen oder eine alte Verbindung zu reaktivieren.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Hast Du das Gefühl, die Liebe sei in der letzten Zeit etwas zu kurz gekommen? Venus sendet die entscheidenden Impulse, damit Du alsbald einen Wechsel einleitest und Dich aus eigenem Antrieb wieder mehr um die emotionale Ebene kümmerst. Bei allem Ehrgeiz und beachtlichen Erfolg vernachlässigen Wassermänner leider zeitweilig ihr Liebesleben. Du hast es jetzt selbst in der Hand, Deiner Beziehung mehr Pep zu verleihen.

Fische (20. Februar bis 20. März)

Du legst im November eine Verschlossenheit an den Tag, die Rätsel aufgibt. Frage Dich mal, warum Du auf einmal so wenig Lust auf Gespräche hast. Legst Du eine Kommunikationspause ein, weil Du Dich geliebt fühlst und nicht um Zuneigung kämpfen musst? Dein Schatz beweist Verständnis für die sinnliche Trägheit der Fische und freut sich auf die Stunde, in der Du Dich ihm wieder zuwendest.

Widder (21. März bis 20. April)

Überwiegend heiter zeigt sich Deine Seelenlage selbst im grauen November. Du trotzt der Mollstimmung des vorletzten Monats im Jahr und zeigst Mut im Beruflichen und Privaten. Neptuns Einfluss befähigt Dich, Neues zu initiieren und zu beginnen. Widder sind handelnde Menschen, und Du bist der beste Beweis dafür. Nur fehlt es Dir manchmal an der nötigen Geduld, um den Dingen ihren Lauf zu lassen.

Stier (21. April bis 20. Mai)

Trau Dich endlich was in den nächsten Wochen und vergiss die schwere Zeit, die hinter Dir liegt. Dein Standpunkt ist gefragt, aus falschem Stolz solltest Du nicht schweigen. Du wirst Dich wundern, wie Dir auf einmal die Herzen zufliegen. Vielleicht ist genau dasjenige darunter, welches Dir am wichtigsten ist. Mars und Venus beflügeln die Leidenschaft der Stiere. Nutze Deine Chancen bei Flirts und Dates!

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Alleinsein gefällt Dir nicht besonders. Du richtest Deine Fühler in alle Himmelrichtungen aus und verströmst gute Laune. Mag die Kommunikation auch oberflächlich sein, Du bist einmal mehr mit neuen Leuten im Kontakt. Venus und Neptun sind auf Deiner Seite und helfen Dir dabei, dass alle Deine Vorhaben gut gelingen. Saturn gibt den Zwillingen zum Monatsende Halt in einer kurzen Phase der inneren Unsicherheit.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Du musst Dich nicht zu Hause verschanzen, weil Du Dich mit einigen Mitmenschen auf Kriegsfuss befindest. Es kann gut sein, dass Du ohnehin etwas voreilig mit Deinem Urteil bist. Mach Dir lieber die Kraft von Saturn zunutze, denn der weist auch den Krebsen vorteilhafte Tendenzen auf: Er schickt Dir Schwung und Energie, Dich beruflich neu zu orientieren und Dich ohne Scheu zur Romantik zu bekennen.

Löwe (23. Juli bis 23. August)

Möchtest Du neue Pfade beschreiten, weil Du gerade in der Stimmung dafür bist? Möglicherweise bringt Dich Mars ein wenig durcheinander und veranlasst Dich zu unbedachten Handlungen. Insgesamt stehen die Sterne günstig für Löwen, die eine feste Bindung anstreben. Saturn gibt Dir den entscheidenden Wink, wie Du den gewünschten Erfolg erreichst. Und Venus versorgt Dich mit der nötigen Kreativität, um auf Dich aufmerksam zu machen.

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Sei im November auf einige Überraschungen gefasst! Dein Selbstvertrauen wird gefestigt durch Saturn und Venus. Wenn Du ausserdem noch einen vertrauten Menschen mit Charakterstärke an Deiner Seite hast, betrachtest Du die Welt auf einmal wie mit anderen Augen. Jetzt gelingt es sogar den eigentlich so vorsichtigen Jungfrauen, unbeschwert das Leben zu geniessen. Vor allem die Singles könnten beim Dating das ganz grosse Los ziehen.

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Im kommenden Monat ist weiterhin Dein klarer Verstand gefragt. Nun gilt es nämlich ganz rational das Für und Wider abzuwägen, ehe Du anstehende Veränderungen durchziehst. Das Gefühlsleben der Waagen wird von Venus und Mars zugleich beeinflusst – enge Beziehungen bleiben nicht ausgeschlossen! Falls Du Dich reif für den Aufbau einer festen Partnerschaft fühlst, vergiss darüber Deine bisherigen treuen Freunde und zuverlässigen Bekannten nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Horoskop des Monats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.