Schmetterlinge und mehr?

 

schmetterling

Der Frühling kommt. man kann ihn förmlich riechen, schmecken und bei Bedarf sogar pflücken. Die Pflanzen schlagen aus und die Hummeln kommen aus ihren winterlichen Unterkünften. Die ersten Schmetterlinge flattern auch schon um die Ecken, nun fehlen nur noch die geflügelten Gefühle in der Bauchgegend. Hast du auch Lust dich endlich wieder zu verlieben?

Verlieben bis die Wände wackeln

Gerade der Wonnemonat Mai bringt Frauenherzen zum Schlagen. Viele Freundinnen heiraten in diesem Monat und befinden sich in den Vorbereitungen für ihren schönsten Tag im Leben. Da kann man als Single schon einmal ins Schwärmen geraten, oder aber ins Grübeln. Schließlich möchte man auch selbst wieder gerne das erste Verliebt sein spüren und die Vorfreude auf ein Date fühlen. Viele Menschen haben durch einen stressigen Alltag Probleme, einen möglichen Partner überhaupt erst kennenzulernen. Zu sehr vereinnahmt uns der Beruf, oder die Familie. Durch die Möglichkeit im Internet den ersten Schritt zu wagen, ist es heutzutage ein leichtes Menschen kennenzulernen. Online Dating ermöglicht sogar eine gewisse Intimsphäre. So kann man ganz ohne Verpflichtungen verschiedene Profile anschauen und den richtigen Kontakt suchen. Nichts ist schöner, als gegenseitig auf die ersten E-Mails zu warten. Schmetterlinge garantiert!

Der Partner für´s Herz

Was macht den berühmten Traummann, oder die mysteriöse Traumfrau eigentlich aus? Einige möchten sich den perfekten Partner am liebsten selbst erstellen, leider fehlt die passende Software dafür! Dabei hat sich herausgestellt, dass Perfektion eigentlich langweilig ist. Die gewisse Trivialität macht das Leben bunter. Auf und Ab´s gehören zum Leben, wie das tägliche Essen. Der Mensch braucht auch mal Gegensätze, um sich wieder zu spüren. Zusammen geht, was zusammen gehört. Auch wenn nicht alle Charakterzüge und Eigenschaften des Partners übereinstimmen. Neben traditionellen Eigenschaften wie Treue, Pflichtgefühl und Ehrlichkeit sind besonders Witz und Charme gefragt. Bei Männern, aber auch bei Frauen. Man möchte sich gegenseitig zum Lachen bringen und dem Tag freudig entgegentreten. Auch das Äußere ist nur in Grenzen ausschlaggebend. Perfekte Gesichtszüge machen noch keine Hochzeit. Wichtig ist, dass einige Attribute beim anderen überzeugen. Beispielsweise ein überzeugendes Lächeln, oder funkelnde Augen. Wenn am Ende alles zueinanderfindet, stehen die Chancen für das restliche Leben nicht schlecht!

Über Marcel Scherrer

Geschäftsführer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.